Nikolas Schran

Sales Entusiast

Marketing Fan

VfL Bochum Supporter

In love with Sports

Nikolas Schran

Sales Entusiast

Marketing Fan

VfL Bochum Supporter

In love with Sports

Blog Post

Videos von website downloaden chrome

20. Juni 2020 Allgemein

Catch.tube ist eine der besten da draußen. Es ist völlig kostenlos und funktioniert auf beliebten Websites wie Twitter, CNN, Tumblr, YouTube, Facebook und anderen. Um diesen kostenlosen Video-Downloader zu verwenden, besuchen Sie einfach die Website und fügen Sie die URL ein, die das Video enthält. Für Opera benutze ich SaveFrom.net Helfer, lädt auch Youtube-Videos herunter. Für Waterfox 1 Klickvideo Download für Youtube und DownThemAll (Legacy-Erweiterung). Sobald Du eingerichtet bist, kannst du einfach auf YouTube-Videos klicken, um sie herunterzuladen. Das Herunterladen von Videos ist einfach, wenn Sie einen Download-Button sehen. Leider erlauben die meisten Video-Sharing-Websites offensichtlich keine Downloads, in der Regel zum Schutz von Urheberrechten oder weil es keine große Nachfrage gibt, ihre Videos herunterzuladen. Aber es gibt Tools und Tricks, die Sie verwenden können, um Videos herunterzuladen, auch wenn es keinen Download-Button gibt. Sie erhalten auch mehr Kontrolle über den Dateityp und das Format, wenn Sie herunterladen. Obwohl Sie nicht die praktischen Miniaturansichten erhalten, die FBDown verwendet, um Ihnen zu helfen, Ihr Video auf der Seite zu finden, erhalten Sie etwas wohl Besseres: Scrollen Sie in der Liste der verfügbaren Videos nach unten, die angezeigt wird, wenn Sie auf das Erweiterungssymbol klicken, und wenn Sie mit der Maus über jedes klicken, wird das Video auf der Seite hervorgehoben und mit dem Download-Symbol markiert. Wir haben es getestet, indem wir ein Video von meinem Mitbegründer Hiten Shah heruntergeladen haben, der bei Startup Grind spricht.

Wir dachten, sie hätten nichts dagegen. Das Symbol zeigt verfügbare Videoinhalte auf der aktiven Seite an, und die Benutzeroberfläche listet alle verfügbaren Videos auf, wenn Sie darauf klicken. Chrome : chrome.google.com/webstore/detail/youtube-download-assistan/miomdmhicjigcajlcmgcgcocgndkdmdj Was ist eine gute Strategie, wenn es darum geht, die richtige Erweiterung zum Herunterladen von Medien von Videoportalen und anderen Websites zu wählen? Da andere Videos von der SaveFrom-Website heruntergeladen werden müssen, ist dieses Tool weniger vielseitig als die anderen Lösungen, über die wir gesprochen haben – mit der hauptausnahmen, dass es auf YouTube funktioniert. Es ist wahrscheinlich sinnvoll, sowohl SaveFrom als auch vGet oder FBDown gleichzeitig zu haben. Sie scheinen sich nicht gegenseitig zu stören und die Kombination würde Ihnen einen breiteren Zugang geben. Es listet mehrere Versionen eines Videos auf, falls verfügbar, und zeigt die Qualität des Videos an, damit Sie eine bessere Entscheidung treffen können. Während Sie das auch aus der Größe des Videos ableiten können, ist es eine nützliche Funktion, insbesondere wenn Sie eine Version herunterladen möchten, die für eine bestimmte Auflösung geeignet ist. Sie haben nicht viele Auswahlmöglichkeiten mit dem Format, und wenn Sie ein Video herunterladen möchten, das Sie (in einer neuen Registerkarte) auf eine Download-Seite aufgenommen haben– ist die Erweiterung ein Portal zur Webfunktionalität. FBDown hat gesagt, dass die Server des Unternehmens keine Download-Verläufe ihrer Benutzer führen oder ihr Verhalten verfolgen. Unabhängig von Ihrem Grund ist das Herunterladen von Videos aus dem Internet in der Regel möglich, einfach nicht immer einfach. Es gibt Video-Downloader, die Sie ausprobieren können (dies sind Ihre beste Wette), aber auch Browser-Tricks, um versteckte Download-Links zu offenbaren.

K9 Webfilter erlaubt mir nicht, die offizielle Website zu besuchen, sagt, dass es Spyware / Malware-Quellen enthält. Sie wissen nicht, ob dies eine gültige Warnung ist. Ein Desktop-Webbrowser lädt YouTube-Videos anders als ein mobiles, daher ist die Idee hier, Ihren Desktop-Browser anzufordern, das YouTube-Video anzufordern, als ob Sie auf einem mobilen Gerät wären. Sobald Ihr Browser die Seite lädt, ist ein eindeutiger Download-Link sichtbar, jedoch nur, wenn Sie den Quellcode der Seite aufdecken. Der Google Chrome-Webbrowser unterstützt eine Vielzahl von Mediendateien, einschließlich Text, Bilder, Musik und Videos. Wenn eine Website Video-Downloads anbietet, können Sie die Dateien auf Ihrem Computer speichern. Dateien, die mit diesem Browser gespeichert werden, werden automatisch in einem bestimmten Download-Ordner abgelegt.