Nikolas Schran

Sales Entusiast

Marketing Fan

VfL Bochum Supporter

In love with Sports

Nikolas Schran

Sales Entusiast

Marketing Fan

VfL Bochum Supporter

In love with Sports

Blog Post

Dokumente aus icloud drive herunterladen

18. Juni 2020 Allgemein

Ich möchte einen Ordner von iCloud Drive über die Weboberfläche (iCloud.com) herunterladen. Das einzige Problem ist, da es nicht gezippt ist, kann ich den Ordner nicht herunterladen. Gibt es eine Möglichkeit, den Ordner herunterzuladen, ohne den gesamten Inhalt meines iCloud-Laufwerks mit meinem Computer synchronisieren zu müssen? Wenn Sie Ihre Dateien in iCloud Drive und einem anderen Cloudspeicherdienst speichern möchten, können Sie Kopien Ihrer Dateien in beiden speichern, aber Sie können Keine Ordner von einem Drittanbieter-Clouddienst in iCloud Drive aufbewahren. Sie können Ihre anderen Clouddienstordner an einem anderen Ort auf Ihrem Mac aufbewahren, z. B. im Basisordner. 6) Wählen Sie den Home-Ordner Ihres Benutzers aus der Seitenleiste und öffnen Sie ihn Verwenden Sie diese Schritte, um Dokumente von Ihrem Mac, iPhone, iPad, iPod touch, iCloud.com oder PC zu kopieren. Wenn Sie eine Datei aus einem freigegebenen Ordner in iCloud Drive in einen anderen Ordner kopieren, wird auch der Freigabezugriff nicht kopiert. Erfahren Sie mehr über die Ordnerfreigabe. Sie müssen iCloud Drive mit den obigen Anweisungen aktiviert haben, bevor Sie auf Ihre Dokumente zugreifen können. Der beste Weg, Um Speicherplatz auf einem Mac zu sparen, besteht darin, Ihre Benutzerdokumente und Dateien auf eine externe Festplatte zu verschieben, wenn Sie iCloud Drive oder eine ähnliche Cloud-Lösung wie Dropbox, OneDrive oder Google Drive nicht verwenden möchten. Wenn Sie ein Upgrade auf die iCloud Drive-Funktion zum Speichern von Dateien durchgeführt haben und diese verwenden, wählen Sie das entsprechende Symbol im iCloud-Fenster aus. Suchen Sie eine Datei, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie einmal auf das entsprechende Symbol, um sie auszuwählen.

Klicken Sie als Nächstes auf das Downloadsymbol oben im Browserfenster – das Symbol sieht aus wie eine Wolke mit einem nach unten zeigenden Pfeil. Eine Kopie der ausgewählten Datei sollte dann auf Ihren Computer übertragen und an dem Ort landen, an dem Sie heruntergeladene Dateien festgelegt haben, z. B. den Desktop Ihres Computers oder den Ordner Downloads. Laden Sie Dateien direkt von einer externen Festplatte über die iCloud-Website hoch. Auf der iCloud Drive-Seite sehen Sie oben im Fenster eine Schaltfläche zum Hochladen. Auf diese Weise können Sie nur eine einzelne Datei gleichzeitig hochladen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie keine Datei benötigen, die Sie löschen – sie wird von allen Ihren Geräten entfernt.

Ich speichere nichts auf meiner Festplatte, es ist alles in der Cloud mit einem Back-up für Redundanz auf einer externen Festplatte. Mit unserer Dokumenten-App können Sie videos von Google Drive schnell auf das iPhone herunterladen oder andere Dateien speichern, die Sie möglicherweise offline haben müssen. Wenn Sie iCloud Drive verwenden, sind Ihre Dokumente über iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Windows PC verfügbar. Sie können die Datei-App, den Finder, den Datei-Explorer verwenden oder die iCloud-Website von jedem Internetbrowser aus besuchen. Elizabeth, vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Ich entschuldige mich dafür, dass ich so dicht bin, aber ich bin immer noch verwirrt. Ich scheine Dateien zu haben, die “arbeiten”, wie sie es gewohnt waren, das heißt, sie leben auf der HD und synchronisieren mit der Cloud. Aber sie leben im nicht vorhandenen Ordner “Dokumente” auf der HD. Hier sind die Standortinformationen für eine Datei, die an zwei Stellen zu leben scheint, die ich aus den Eigenschaften des Dokuments kopiert habe, nachdem ich jeden Speicherort aus der Dropdown-Liste “Open Recents” in Excel geöffnet habe: Sie können Dateien von Drittanbieter-Clouddiensten wie Dropbox oder Google Drive auf iCloud Drive übertragen.